Datenschutz Neu

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig, daher halten wir uns auch bei unserem Internetauftritt strikt an die Gesetze zum Datenschutz (DSG-EKD).

1. Geltungsbereich

2. Cookies

3. Statistische Auswertungen

4. Datenerhebung und -verarbeitung freiwillig mitgeteilter Daten, Weitergabe an Dritte

5. Log-Files: Begrifflichkeit, Rechtsgrundlagen und berechtigte Interessen

6. Auskunftsrecht

7. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

8. Bewerbungsverfahren

9. Haftung für Inhalte

10. Urheberrecht


1. Geltungsbereich

  • 1.1. Für die Nutzung der Website www.dst-pfullingen-eningen.de und der dort angebotenen Dienstleistungen gilt die folgende Datenschutzerklärung.
  • 1.2. Anbieter des Onlineangebotes und die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle ist:

    Diakonie-Sozialstation Pfullingen-Eningen u.A. e.V.
    Frau Claudia Gutzeit-Pfau (Geschäftsführung)

    Marktstrasse 30
    72793 Pfullingen
    Tel.: 07121 - 69 67 710
    Fax: 07121 - 69 67 730
    E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

    Unser Datenschutzbeauftagter:
    HEYDER + PARTNER
    Gesellschaft für Kommunalberatung mbH
    Konrad-Adenauer-Str. 11
    72072 Tübingen
    E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.
    (nachfolgend bezeichnet als „AnbieterIn“, „wir“ oder „uns“). Für die Kontaktmöglichkeiten verweisen wir auf unser Impressum.

2. Cookies

Die Website www.dst-pfullingen-eningen.de verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Browsers gespeichert werden. Die Cookies dienen insbesondere zur Wiedererkennung des Internetbrowsers und werden z. B. zur Sitzungssteuerung und für die statistische Auswertung verwendet. Diese Cookies enthalten keinerlei personenbezogene Daten. Die Installation der Cookies kann von Ihnen durch eine entsprechende Einstellung der Browser Software verhindert werden; in diesem Fall können gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden. Eine personenbezogene Auswertung dieser Protokolldateien findet nicht statt. Diese Daten sind für die Diakonie Sozialstation Pfullingen-Eningen u.A. e.V. zu keinem Zeitpunkt bestimmten oder bestimmbaren Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.


3. Statistische Auswertungen

  • 3.1. Wir nutzen auf unserer Website das Open-Source-Software-Tool Matomo zur Analyse des Surfverhaltens unserer Nutzer. Die Software setzt ein Cookie auf dem Rechner der Nutzer (zu Cookies siehe bereits oben). Werden Einzelseiten unserer Website aufgerufen, so werden folgende Daten gespeichert:
    • 3.1.1. Zwei Bytes der IP-Adresse des aufrufenden Systems des Nutzers
    • 3.1.2. Die aufgerufene Webseite
    • 3.1.3. Die Website, von der der Nutzer auf die aufgerufene Webseite gelangt ist (Referrer)
    • 3.1.4. Die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden
    • 3.1.5. Die Verweildauer auf der Webseite
    • 3.1.6. Die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite
  • 3.2. Die Software läuft dabei ausschließlich auf den Servern unserer Webseite. Eine Speicherung der personenbezogenen Daten der Nutzer findet nur dort statt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

4. Datenerhebung und -verarbeitung freiwillig mitgeteilter Daten, Weitergabe an Dritte

Soweit Sie uns personenbezogene Daten über eine E-Mail-Nachricht oder durch das Ausfüllen eines Formulars, wie z. B. Name, Anschrift, E-Mail-Adressen übermitteln, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. In keinem Fall werden die erfassten Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Drille weitergegeben, es sei denn wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.
Eine Weitergabe erfolgt also nur

  • 4.1. soweit dies zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich ist
  • 4.2. im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung gemäß § 30 DSG-EKD an Dienstleister nach den gesetzlichen Bestimmungen oder
  • 4.3. im Rahmen der Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen an auskunftsberechtigte Stellen.

5. Log-Files: Begrifflichkeit, Rechtsgrundlagen und berechtigte Interessen

  • 5.1. Begrifflichkeit:
    Bei jedem Zugriff auf Websites/Applikationen werden Informationen durch den jeweiligen Internetbrowser Ihres jeweiligen Endgerätes an den Server unserer Website/Applikation gesendet und temporär in Protokolldateien, den sogenannten Logfiles, gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten folgende Daten, die bis zur automatischen Löschung gespeichert werden:
    • 5.1.1. Datum und Uhrzeit des Abrufs,
    • 5.1.2. Name der aufgerufenen Seite,
    • 5.1.3. IP-Adresse des anfragenden Gerätes,
    • 5.1.4. Referrer-URL (Herkunfts-URL, von der aus Sie auf unsere Webseiten gekommen sind),
    • 5.1.5. die übertragene Datenmenge und Ladezeit, Produkt sowie
    • 5.1.6. Versions-Informationen des jeweils verwendeten Browsers sowie der Name ihres Access-Providers.
  • 5.2. Rechtsgrundlagen:
    Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der IP-Adresse ist § 6 Nr. 8 DSG-EKD.
  • 5.3. Berechtigte Interessen:
    Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus der:
    • 5.3.1. Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus,
    • 5.3.2. Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website/Applikation,
    • 5.3.3. Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website/Applikation,
  • 5.4. Ein unmittelbarer Rückschluss auf Ihre Identität ist anhand der Informationen nicht möglich und wird durch uns auch nicht gezogen werden.

    Die Daten werden gespeichert und nach Erreichung der vorgenannten Zwecke automatisch gelöscht. Die Regelfristen zur Löschung richten sich nach dem Kriterium der Erforderlichkeit.

6. Auskunftsrecht

Sie haben als Nutzer unseres Internetauftritts jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.


7. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

  • 7.1. Es kann vorkommen, dass innerhalb unseres Onlineangebotes Inhalte oder Dienste von Dritt-Anbietern, wie zum Beispiel Stadtpläne oder Schriftarten von anderen Webseiten eingebunden werden. Die Einbindung von Inhalten der Dritt-Anbieter setzt immer voraus, dass die Dritt-Anbieter die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an den Browser der Nutzer senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Des Weiteren können die Anbieter der Dritt-Inhalte eigene Cookies setzen und die Daten der Nutzer für eigene Zwecke verarbeiten. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir werden diese Inhalte möglichst datensparsam und datenvermeidend einsetzen sowie im Hinblick auf die Datensicherheit zuverlässige Dritt-Anbieter wählen.
  • 7.2. Die nachfolgende Darstellung bietet eine Übersicht von Dritt-Anbietern sowie ihrer Inhalte, nebst Links zu deren Datenschutzerklärungen, welche weitere Hinweise zur Verarbeitung von Daten und, z.T. bereits hier genannt, Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) enthalten:

8. Bewerbungsverfahren
 
Im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens werden diejenigen Informationen erhoben und verarbeitet, die wir von Ihnen per E-Mail, Post und/oder Telefon erhalten. Darunter fallen Ihr Name und Ihre Kontaktdaten, Angaben zu Ihrer Ausbildung, Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist § 6 Nr. 5, § 49 Abs. 1 DSG-EKD.
 
Können wir Ihnen derzeit keine Beschäftigung anbieten, werden Ihre Daten für sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gespeichert. Dies ist notwendig, um uns gegen eventuelle Rechtsansprüche zu verteidigen. Als Rechtsgrundlage gilt in diesem Fall unser berechtigtes Interesse - § 6 Nr. 8 DSG-EKD. Sofern keine anderen gesetzlichen Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen (§ 6 Nr. 1, 3, 6 DSG-EKD) oder Sie Ihre Einwilligung für eine längere Speicherung gegeben haben (§ 6 Nr. 2, § 49 Abs. 3 DSG-EKD), werden Ihre Daten spätestens nach sechs Monaten gelöscht.
 
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.


9. Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.
Als Diensteanbieter sind wir gemäߧ 6 Abs. 1 MDStV und § 8 Ans. 1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen weden wir diese Inhalte umgehend entfernen.


10. Urheberrecht

Die Betreiber dieser Seite sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte lizenzfreie Werke zurückzugreifen.
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf dieser Seite unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritte sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verarbeitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht jedoch für den kommerziellen Gebrauch gestattet.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Unsere Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter:
HEYDER + PARTNER
Gesellschaft für Kommunalberatung GmbH
Konrad-Adenauer-Str. 11
72072 Tübingen

E-mail: Enable JavaScript to view protected content.
Ihre Diakonie Sozialstation Pfullingen-Eningen u.A. e.V.


Stellenanzeige

Wir suchen motivierte und freundliche Gesundheit- und Krankenpflegerinnen in Teilzeit bis 90% oder auf der Basis von 450 Euro.

Weitere Informationen finden Sie hier